IMPRESSUM  |  DE  | EN   

Skigebiet - Sölden

- als erster Skiort in Österreich bietet Sölden gleich drei Dreitausender, auch BIG3 genannt, die mit modernsten Seilbahn-Anlagen erschlossen sind.

Skigebiet Sölden

Sölden - Gratis Skibus

62 km rote, 51 km blaue und 27 km schwarze Pisten & 6 km Skiroute umfasst das abwechslungsreiche Angebot, vom einfachen Gelände für Anfänger/Leicht-Fortgeschrittene am Giggijoch zu einer Vielzahl anspruchsvoller Pisten am Skiberg Gaislachkogl.

  • 5 Einseilumlaufbahnen

  • 2 Doppelseilumlaufbahnen

  • 3 Sechsersesselbahnen (Kuppelbar) mit Windschutzhaube

  • 8 Vierersesselbahnen (Kuppelbar) mit Windschutzhaube

  • 1 Vierersesselbahn (fix geklemmt)

  • 2 Dreisesselbahnen

  • 3 Doppelsesselbahnen

  • 2 Einsessellifte

  • 8 Schlepplifte

  • 1377 m Seehöhe

Grenzenloses Skivergnügen

Mit dem Super-Dreier, dem Super-Sechser oder dem Super-Zehner – Skipass - 220 Kilometer bestens präparierte Pisten, 60 moderne Liftanlagen – mit nur einem Skipass …!

Hoch-Oetz mit 30 km Pisten, Kühtai mit 40 km Pisten, Niederthai mit 19 km Pisten und Sölden das Ganzjahresskigebiet mit 150 km Pisten!

Der Super 3er: Ist 3 Tage ab Ausstellung gültig (ohne Wahltage). Sie benötigen kein Foto. Das Skigebiet Sölden darf maximal an 1 Tag genutzt werden.

Der Super 6er: 6 Tage schneekönigliches Vergnügen, frei wählbar innerhalb einem Zeitraum von 8 Tagen ab Ausstellung. Sölden kann an maximal 2 Tagen genutzt werden. Für diesen Skipass benötigen Sie ein Foto.

Der Super 10er: 10 Tage Skivergnügen in Kühtai, Hochoetz, Niederthai und Sölden. Frei wählbar in einem Zeitraum von 14 Tagen ab Ausstellung. Das Skigebiet Sölden darf

Pistenplan

Pistenplan sölden