IMPRESSUM  |  DE  | EN   

Unsere Philosophie

Wenn wir unsere Gäste fragen, was für sie das Bikerhotel Gasthof Hotel Post ausmacht, hier Ihren Urlaub zu verbringen, dann sind es: die persönliche Betreuung, die gute Küche und die Tiroler Freundlichkeit.

Mit Herz und Begeisterung für unsere Gäste da sein!

Das ist das Motto, nach dem wir im Bikergasthof Hotel Post leben und arbeiten.
Und nach festen Werten:

Wir ...

  • sind bemüht alle Wünsche unserer Gäste zu erfüllen

  • sind ehrlich und freundlich im Umgang mit unseren Gästen und Arbeitskollegen,

  • entwickeln uns und unseren Service stets weiter,

  • übernehmen Verantwortung und wollen Vorbild sein,

  • stehen mit Rat und Tat unseren Gästen und Arbeitskollegen zur Seite

  • sind kritikfähig.

Unser Service

Ihr Urlaub in Sautens soll zu einem unvergesslichen Erlebnis werden und beginnt bei uns schon zu Beginn mit einem persönlichen und herzlichen Empfang.
Die Familie Parth mit seinen fleißigen Mitarbeitern umsorgt Sie mit Herzlichkeit und kümmert sich persönlich von Anfang an um Ihre Wünsche und Anliegen.
Dafür steht Ihnen unser Rezeptionsteam von 08:00 bis 20:00 Uhr gern zur Verfügung und

  • organisieren Ihnen Ausflüge,

  • reservieren Ihnen einen Tisch im Restaurant oder Tickets für Veranstaltungen,

  • geben Ihnen nützliche Ausflug Tipps, damit Sie Ihren Aufenthalt im Ötztal in vollen Zügen genießen können.

Eine gute Küche ist das Fundament allen Glücks...

Mit viel Sorgfalt wählen wir schon beim Einkauf frische und heimische Produkte für Sie aus, die von unserem Küchenteam mit viel Liebe zubereitet werden.

Das Schlemmen beginnt bei uns schon in der Früh mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet – welches Ihnen KRAFT und ENERGIE für den ganzen Tag spendet.

Für die notwendigen Vitamine nach einem erlebnisreichen Urlaubstag sorgt das täglich knackige Salatbuffet.

Am Abend bieten wir Ihnen 3-gängige Wahlmenüs mit regionalen oder internationalen Spezialitäten, Kindermenü und Salatbuffet.
Zwischendurch verwöhnt Sie unsere Küchencrew mit verschiedenen Themenbuffets z.B Bauernbuffet, wenn es uns der Wettergott erlaubt, grillen wir am Pool und genießen die lauen Sommerabende.

Nach einem leckeren Abendessen klingt der Tag in gemütlicher Runde, an unserer Bar aus!

Rezept zum Nachkochen

image

Schafskäseparfait (für ca. 6 Personen)

Zutaten Schafskäseparfait: 200 g Schafskäse, ¼ l Sauerrahm, 1/8 l Boullion (klare Suppe), 4 Blatt Gelatine, 2/8 l Sahne, Salz, Pfeffer, Frischen Rucola,
Tomaten-Olivenkonfit: 4 Fleischtomaten, grüne und schwarze Oliven, Frühlingszwiebel, Olivenöl
Schafskäseparfait
Schafskäse und Sauerrahm passieren/mixen. Anschließend mit Boullion und 4 Blatt eingeweichter Gelatine vermengen – Gelatine einrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Min. 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Für das Tomaten-Olivenkonfit, die Tomaten einritzen und kurz im kochenden Wasser erhitzen. Die Tomaten danach häuten und die Kerne entfernen. Oliven, Tomaten und Frühlingszwiebeln in kleine Würfel schneiden.
Die Frühlingszwiebel kurz in Olivenöl anschwitzen, Tomaten- und Olivenwürfel dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auskühlen lassen. Das Schafskäseparfait auf einem Rucolanest anrichten und vor dem Servieren mit dem Tomaten-Olivenkonfit garnieren.